•  
  •  

Willkommensfeier/ Taufe / Segensfeier

Gemeinsam mit Ihnen, den Eltern suche ich die Form, die für Sie und Ihre Angehörigen "stimmt". Den Ort der Feier wählen Sie.

(Eine Auswahl der vielen Möglichkeiten finden Sie unter TAUFFEIERN

Freude und  Dankbarkeit über die Geburt eines Kindes zum Ausdruck bringen....

Gott um seinen Segen für dieses Kind  bitten....

Den neuen Erdenbürger herzlich willkommen heissen...

Ihm zu Ehren ein Fest feiern, das Ihnen immer in Erinnerung bleiben wird.....

Die Kraft des Windes sei mit Dir,
die Stille des Mondes und das Licht der  Sonne.                                                                                                                   Die Tiefe des Meeres sei  mit dir,                                                                              die Fruchtbarkeit der Erde                                                                                        und die Weite des Himmels.
Die Liebe vieler Menschen sei mit Dir                                                                 und ihre Freundlichkeit begleite Dich.                                                          

                                           aus Irland



Von den Kindern
Deine Kinder sind nicht deine Kinder.
Sie kommen durch dich, aber nicht von dir, und obwohl sie bei dir sind, gehören sie dir nicht.
Du kannst ihnen deine Liebe geben, aber nicht deine Gedanken.
Du kannst ihrem Körper ein Heim geben, aber nicht ihrer Seele, denn ihre Seele wohnt im Haus von morgen, das du nicht besuchen kannst, nicht einmal in deinen Träumen.
Du kannst versuchen, ihnen gleich zu sein, aber versuche nicht, sie dir gleich zu machen. Denn das Leben geht nicht rückwärts, und verweilt nicht beim Gestern.
Du bist der Bogen, von dem deine Kinder als lebende Pfeile ausgeschickt werden.

                                                                                                     Khalil Gibran